Content Banner

Fakten

Anzeige endet

09.05.2019

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email
per Post

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung
mit Anschreiben
mit Lebenslauf
mit Lichtbild
mit Zeugnissen

Kontakt

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Stefan-Meier-Straße 72
79104 Freiburg

Einsatzort:

Freiburg

Bei Rückfragen

Frau Weis
Personal
0761/55770-108

Link zur Homepage


Visits

80
Wir stellen für die Hauptstelle Facility Management in der Abteilung Verwaltung der Dienstliegenschaften am Standort Freiburg ab sofort ein. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Information/Karriere.

Objektmanager/ Objektmanagerin (m/w/d) (Kennziffer 2367)

09.04.2019
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Freiburg
Wirtschaftsingenieurwesen, BWL, Ingenieurwesen, Öffentliches Recht, Immobilienwirtschaft

Aufgaben

• Leitung eines Objektteams in einem Fachgebiet „Dienstliegenschaften“
• Vorbereitung der Übernahme weiterer Dienstliegenschaften
• Verwaltung und Bewirtschaftung der dem Objektteam zugeordneten Dienstliegenschaften
• bauliche Betreuung der Dienstliegenschaften in Zusammenarbeit mit dem Sachbearbeiter Baumanagement (kleiner Bauunterhalt), dem Sachbearbeiter Baumanagement (investive Baumaßnahmen) und der Bauverwaltung
• Steuerung der Wirtschaftlichkeit der Liegenschaften einschließlich Budgetbewirtschaftung
• Eigentümervertretung
• Beschaffung neuer Dienstliegenschaften (nur Garagen und Stellplätze)
• Amtshilfeersuchen Dritter

Qualifikation

• abgeschlossenes Fachhochschulstudium (Bachelor) der Betriebswirtschaft, Immobilienwirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Finanzwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
• möglichst praktische Erfahrungen in der Immobilien-/Liegenschaftsverwaltung
• Fähigkeit zu selbstständigem wirtschaftlichen Denken und Arbeiten, zu Kooperation und Teamarbeit
• Zuverlässigkeit, Flexibilität, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten
• gute Kenntnisse im SAP RE-FX bzw. die Bereitschaft, sich Kenntnisse im SAP gestützten Fachverfahren kurzfristig anzueignen
• Pkw-Führerschein, Bereitschaft zu Dienstreisen

Benefits

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben ist als Bundesbehörde im öffentlichen Dienst angesiedelt. Die Einstellung erfolgt im sozialversicherungspflichten Angestelltenverhältnis.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch
Beginn:
Dauer: unbefristet
Vergütung: Entgeltgruppe 10 des TVöD (Bund)
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben ist der Immobiliendienstleister des Bundes. Zu unseren heutigen Aufgaben zählen:
- Verwertung von Grundstücken, an die der Bund zur Erfüllung seiner Aufgaben nicht mehr gebunden ist
- Verwaltung des eigenen Portfolios, sowie der Dienstliegenschaften des BMF
- Deckung des Grundstücks- und Raumbedarfs für Bundeszwecke
- Wahrnehmung der Bauherreneigenschaft des Bundes bei Neubauten
- Verschiedene Verwaltungsaufgaben, wie z.B. Wahrnehmung der Grundstücksinteressen der Gaststreitkräfte, Zahlung von Fluglärmentschädigungen, Entschädigungen nach dem Allgemeinen Kriegsfolgengesetz (AKG)
- Forstliche Bewirtschaftung und naturschutzfachliche Betreuung der Bundesliegenschaften.

Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
Vermittlung von Wohngrundstücken, Wohngebäuden und Wohnungen für Dritte, Vermittlung von Gewerbegrundstücken und Nichtwohngebäuden für Dritte, Erbringung von anderen wirtschaftlichen Dienstleistungen

Logo von Berufsstart