Content Banner

Fakten

Anzeige endet

17.08.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Universitätsklinikum Tübingen
Geissweg 11
72076 Tübingen

Einsatzort:

Tübingen

Bei Rückfragen

Matthias Behrens
07071 29-85742

Link zur Homepage


Visits

994
Die Softwareentwicklung am Uniklinikum Tübingen automatisiert kritische Abläufe und den Datenaustausch zwischen klinischen Informationssystemen, Forschungssystemen, externen Partnern und innovativen Patienten-Apps.

Softwareentwickler/-in mit Fokus API Entwicklung (w/m/d)

17.07.2021
Universitätsklinikum Tübingen - Tübingen
Informationssysteme und Datenbanken, Informationstechnik, Management, Medizin, Software-Technologie

Aufgaben

- Skalierbare Software-Services und APIs für die Interaktion mit zentralen Krankenhaussystemen entwickeln
(Inbound, Outbound)
- APIs für unser Identity Management System (WSO2 Identity Server) entwickeln (Identity Federation und
Provisioning)
- Mit vielen unterschiedlichen Kolleginnen und Kollegen aus dem klinischen Betrieb, der internationalen
Spitzenforschung und der Verwaltung eines modernen Klinikums interdisziplinär zusammenarbeiten

Qualifikation

- Einen Hochschulabschluss in Medizininformatik o. ä. und gute Grundkenntnisse in Datenbanken (SQL), objektorientierter Programmierung (Java EE), Entwicklungsumgebungen wie IntelliJ IDEA/Eclipse, andere typische Entwicklungstools sowie Datenstandards wie JSON oder HL7
- Gutes Verständnis von API Management Werkzeugen (ideal WSO2) und API-Standardprotokollen wie REST, SOAP
etc.
- Kenntnisse in Identity Management Protokollen und Standards (z. B. OpenID Connect, OAuth2, SAML 4.0)
- Spaß an Teamarbeit und kontinuierlicher persönlicher Weiterentwicklung
-Eigeninitiative, Freude am Lösen von Problemen, und Spaß am Standardisieren und Optimieren von Abläufen sowie Interesse an Sicherheitskonzepten

Benefits

Es erwartet Dich eine spannende und vielseitige Tätigkeit, die den gesamten agilen Entwicklungsprozess von initialer Anforderung über Entwicklung bis Inbetriebnahme (DevOps) abdeckt.
Du kannst den Ausbau der verwendeten agilen Entwicklungsmethoden und einer modernen IT Architektur aktiv mitgestalten.
Du wirst intensiv eingearbeitet und wir erstellen gemeinsam individuelle Entwicklungspläne und unterstützen bei Zertifizierungen im Umfeld agiler Softwareentwicklung.
Zudem erwarten Dich flexible Arbeitszeiten, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf und ein sicherer Arbeitsplatz in einem motivierten Team.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch: EU-Level C2 - Englisch: EU-Level C1
Beginn: sofort
Dauer: unbefristet
Vergütung: TV-UK
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
5001-10000 Mitarbeiter

Branchen
Krankenhäuser

Logo der Jobbörse Berufsstart