Content Banner

Fakten

Anzeige endet

25.10.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email
Per Post

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Landesbetrieb Vermögen und Bau, Universitätsbauamt Stuttgart und Hohenheim
Pfaffenwaldring 32
70569 Stuttgart

Einsatzort:

Stuttgart

Bei Rückfragen

Kai-Uwe Ebert
0711/90128-112

Link zur Homepage


Visits

800
Wir suchen Diplom-Ingenieurinnen/Diplom-Ingenieure (FH/DH) bzw. Bachelor oder Master (w/m/d), der Fachrichtung Versorgungstechnik/Maschinenbau oder
Technikerinnen/Techniker der Fachrichtung Versorgung oder vergleichbares

Ingenieurinnen/Ingenieure, Technikerinnen/Techniker gesucht

25.09.2021
Landesbetrieb Vermögen und Bau, Universitätsbauamt Stuttgart und Hohenheim - Stuttgart
Maschinenbau, Nachrichtentechnik, Versorgungstechnik

Aufgaben

Bearbeitung aller Leistungsphasen der HOAI von der Projektentwicklung bis zur Ausführung der Technischen Gebäudeausrüstung (Heizung/Lüftung/ Sanitär Labortechnik und Gebäudeautomation) für die Gebäude- und Infrastruktur der Universität Stuttgart bzw. Universität
Hohenheim.

Insbesondere sind dies:
• Komplexe Lüftungsanlagen für hochinstallierte
Laborgebäude
• Labortechnik
• Heizungssysteme mit Fernwärmeübergabestationen
• Komplexe Kälteerzeugungsanlagen inkl. Verteilung und
Übergabe
• Spezielle Nutzungsspezifische Anlagen
• Sonderanlagen für Versuchseinrichtungen der Universität
• Gebäudeautomationssysteme inkl. übergeordneter GLT

Qualifikation

Sie sind ein/e engagierter/e Versorgungsingenieur/in bzw. Techniker/in, möchten gerne im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung anspruchsvolle und spannende Projekte im Team aber auch selbstständig bearbeiten, dann sind Sie bei uns genau richtig.
Idealerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrungen in einem Unternehmen oder Ingenieurbüro gesammelt. Wir bieten aber auch Berufseinsteiger die Möglichkeit sich unter der Anleitung von erfahrenen Mitarbeitern/innen in die entsprechenden Themengebiete einzuarbeiten.

Benefits

Wir haben Ihnen viel zu bieten. Heute genauso wie morgen.

Wir bieten einen sicheren und geregelten Arbeitsplatz mit flexiblen und
familiengerechten Arbeitszeiten. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist
möglich. Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den
öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

In Durchführung des Chancengleichheitsgesetzes werden Frauen
ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen
werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch
Beginn:
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
51-100 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart